Vereinsleben

Wir über uns!

Jeder Mittwochabend gehört, wenn es möglich ist, dem Volleyballspiel. Hier werden die Mühen und Plagen des Alltags vergessen. Hier entspannt sich Leib und Seele. Hier schießt Adrenalin in zum Teil über 60-jährige Adern und überdeckt viele körperliche Gebrechen.

Natürlich hat sich im Laufe der Zeit auch über das Volleyballspiel ein enges Gemeinschaftsgefühl entwickelt. Nach jedem Training sitzen wir noch gern zusammen, löschen unseren Durst und unterhalten uns über „Gott und die Welt“. Eine Bierliste und eine Geburtstagsliste sorgen dafür, dass immer ausreichend Getränke bereitstehen.

Vor jeder Sommerpause verabschieden wir uns auf einer gemeinsamen  Grillparty voneinander und wünschen uns , dass wir uns nach der Urlaubszeit gesund  und munter wieder sehen.

Traditionell wird jedes Jahr in der Weihnachtszeit in einer gemütlichen Runde unsere Gemeinschaftskasse geknackt. Bei diesem Anlass sind auch unsere Ehepartner bzw. Lebensgefährten dabei.

Bilder und Videoaufnahmen erinnern uns an schöne zurückliegende Erlebnisse, lassen uns die Gegenwart genießen und uns erwartungsvoll und froh in die Zukunft schauen.